Finnland Helsinki Ivalo Saariselkä
8 Tage, Flugreise, Kleingruppen-Reise, Aktivreise

Goldener Herbst unter den Nordlichtern Lapplands

Indian Summer in Finnisch Lappland

Reisetermine

vom 15.08. bis 15.10.20

Highlights

  • Indian Summer in Finnisch Lappland
  • Bunte Herbstwanderungen in der Natur
  • Samische Ureinwohnen treffen
  • Unterwegs auf den Spuren der Goldsucher
  • Mystische Nordlichter am Polarhimmel
  • Aufenthaltsreise mit komfortabler Unterkunft zum Entspannen zwischendurch
     

Stimmungsvolle Ruska, aufregende Goldsuche, traditionsreiche Samenkultur und das Erlebnis Rentier: Eine wahre Explosion an Farben, Stimmungen und besonderen Erlebnissen erwartet den Besucher 300 km nördlich des Polarkreises im arktischen Nationalpark Urho Kekkosen. In der Urlaubsregion Inari-Saariselkä sind die Wunder der unberührten, wilden Natur wahrhaftig spürbar. Einmal die samische Kultur hautnah und authentisch erleben - die Möglichkeiten, Unbekanntes zu entdecken, sind nahezu grenzenlos. Die beiden Nationalparks, Lemmenjoki National Park und Urho Kekkonen National Park laden zu unvergesslichen Aktivitäten ein. Einen Ausflug zum reinsten aller großen Naturseen Finnlands, dem Inarijärvi-See, der idyllisch von Kiefernwäldern umgeben ist, sollte man nicht versäumen. Eintauchen in die lebendige Geschichte des Goldes von Lappland und sich verführen lassen von der Tradition der drei verschiedenen Samen-Kulturen im hohen Norden – auf dieser Reise erlebt man ein Feuerwerk der Gefühle. In der schönsten Jahreszeit verfärben sich hohe Laubbäume und bodennahe Sträucher fast über Nacht und die Natur erstrahlt von harmonischem Goldgelb bis zu sattem Rot. Bei dieser außergewöhnlichen Erlebnisreise entdecken Sie gemeinsam in einer Gruppe aktiver Reisegäste das authentische Lappland

Reiseverlauf

1. Tag | Anreise nach Saariselkä

Linienflug mit Finnair gemäß Buchung via Helsinki nach Ivalo in Finnisch Lappland. Begrüßung durch den Reiseleiter und gemeinsamer Transfer zum Hotel in Saariselkä mit Zimmerbezug und Abendessen. Im Anschluss daran informiert Sie Ihr Reiseleiter über das Programm der nächsten Tage.

2. Tag | Unterwegs in Saariselkä

An diesem Tag erkunden Sie das lebendige Dorf Saariselkä und seine Umgebung bei einer geführten Nordic-Walking Tour. Im Besucherzentrum Kuukkeli erfahren Sie alles Wissenswerte über die Besonderheiten der Region und den großartigen Nationalpark

3. Tag | Kultur, Natur & Gold in Lappland

Heute begeben  Sie sich mit Ihrem lokalen Naturführer auf eine abwechslungsreiche Tageswanderung durch die Wildnis. Von Ihrer Unterkunft aus führt Sie Ihr Weg auf idyllischen Pfaden in den Nationalpark Urho Kekkonen. (Dauer ca. 4 Stunden). Aus erster Hand erfahren Sie dabei Erstaunliches zur arktischen Flora und Fauna. Zwischendurch stärken Sie sich bei einer delikaten Lachssuppe mit Kaffee und Tee, die man Ihnen am offenen Feuer zubereitet. Entspannen Sie am Nachmittag im Spa-Bereich des behaglichen Hotels und lassen Sie die Eindrücke des Tages Revue passieren.

4. Tag | Ausflug Ivalo, Inari-Seegebiet und Nationalpark Lemmenjoki

Heute unternehmen Sie einen ganztägigen Ausflug zum finnischen Zentrum der Samen und besuchen das Dorf Inari. Im Sami-Museum Siida erfahren Sie bei einem geführten Rundgang viel Neues aus dem Leben der letzten ”Jäger und Sammler Europas”, die als Nomadenvolk auch heute noch im Einklag mit der arktischen Natur und ihren Rentierherden leben. Bei einem gemeinsames Mittagessen im gemütlichen Restaurant verwöhnt Sie der Küchenchef, ein Sami, mit typisch regionalen Gaumenfreuden. Im Anschluss daran unternehmen Sie eine Fahrt zum Lemmenjoki-Fluss. Eine imposante Bootstour mit den samischen Flussbooten nimmt Sie mit zum spektakulären Ravadasköngäs Wasserfall. Doch auch weitere Abenteuer erwarten Sie: Begeben Sie sich auf Goldsuche im größten Nationalpark Finnlands. Hier, in der Heimat der Goldwäscher, wurde seit jeher Gold gewaschen und auch Sie haben Sie die Möglichkeit, das Goldfieber hautnah zu spüren. Das kleine Dorf Lemmenkylä grenzt direkt an den Nationalpark. Auf den gut markierten Wanderwegen können Sie die herrliche Landschaft erkunden, in die der Nationalpark eingebettet ist. Auf der Rückfahrt nach Saariselkä besuchen Sie die samische Künstlerin Kaija Paltto, deren Kunstwerke von den energetischen Farben und Materialien der Natur inspiriert sind.

5. Tag | Wanderung zur Rentierfarm

Freuen Sie sich auf den heutigen Aktivtag mit einer Wanderung zur Kota von Joikukotsamo. Dort begrüßt Sie die authentische Schamanin und samische Energiefrau Armi. Sie erzählt eindrucksvoll vom Leben der Sami heute. Begleitet von ihrem samischen Gesang (das Joiken) und ihren Trommelkünsten, können Sie die authentische Stimmung auf sich wirken lassen. Als Schamanin ist Armi für ihre Heilungskräfte bekannt. Ein Slowfood-Erlebnis der besonderen Art erwartet Sie im Anschluss an diese eindrucksvolle Zeremonie. Armi bereitet Ihnen, zusammen mit ihrem Mann, ein 3-Gänge-Menü am offenen Feuer zu und Sie haben die Möglichkeit, die für die Region typischen Spezialitäten wie Rentiersuppe, Flammlachs und Blaubeertorte zu kosten. Ein kleiner Spaziergang führt Sie zu den Rentieren und sie können bei der Fütterung der Tiere dabei sein.

6. Tag | Freizeit oder Wanderung zum Schutzwall und Tankavaara Golddorf

Am heutigen Tag entscheiden Sie selbst, ob Sie eine weitere Aktivität unternehmen (gegen Aufpreis) oder ob Sie in dem schönen Dorf Saariselkä nach Lust und Laune entspannen möchten. Empfehlenswert ist ein  Ausflug zum nahegelegenen Naturzentrum Koilliskaira. Von hier aus führt eine Wanderung zu den deutsch-finnischen Schutzwall-Anlagen aus dem 2. Weltkrieg. Nach ca. 8 Kilometern erreichen Sie das bezaubernde Dorf Tankavaara, wo Sie als Goldwäscher ihr Glück versuchen können. Nach einem gemeinsamen Mittagessen kehren Sie zum Ausgangspunkt zurück. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie die Zeit zur Entspannung in der herrlichen Spa- und Saunalandschaft...

7. Tag | Freizeit und Erholung

Dieser Tag steht Ihnen in Saariselkä zur freien Verfügung. Nutzen Sie nocheinmal die Gelegenheit für eine schöne Wanderung. Bei gutem Wetter sollten Sie dem nahegelegenen Hausberg "Tunturi" einen Besuch abstatten. Von oben aus hat man einen herrlichen Ausblick über die farbenfrohe Landschaft. Alternativ dazu können Sie sich im schönen Spahotel mit all seinen Annehmlichkeiten erholgen.

8. Tag | Rückreise

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen in Ivalo und Rückflug via Helsinki in die Ausgangsorte.

Inklusiv-Leistungen

  • Linienflug mit Finnair ab/bis Deutschland nach Ivalo inklusive Steuern und Gebühren, 20 kg Freigepäck
  • Deutschsprachige Reiseleitung ab/ bis Flughafen
  • Transfer Flughafen-Unterkunft-Flughafen
  • 7x Übernachtung im Hotel Holidy Club Saariselkä
  • Zimmer mit Bad oder DU/ WC
  • 7x Skandinavisches Frühstücksbüffet
  • Kostenlose Benutzung der Sauna- und Spa-Abteilung im Hotel
  • Nordic-Walking Kennenlerntour zum Besucherzentrum Kuukkeli am 2. Tag
  • Wanderung Kultur, Natur & Gold im Urho Kekkonen Nationalpark am 3. Tag 
  • Ausflug Inari-See und Lemmenjoki Nationalpark am 4. Tag
  • Wanderung zur Rentierfarm inklusive Abendessen am 5. Tag
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • 24h Notruf-Service

Unterkünfte

Holiday Club Spahotel, Saariselkä

Holiday Spa Hotel Saariselkä
Holiday Spa Hotel Saariselkä
Holiday Spa Hotel Saariselkä
Holiday Spa Hotel Saariselkä
Holiday Spa Hotel Saariselkä
Holiday Spa Hotel Saariselkä
Holiday Spa Hotel Saariselkä

Hinweise

Wir empfehlen eine Mindestteilnehmerzahl von 12 bis max. 20 Teilnehmern!

Zuschlag Halbpension auf Anfrage!

drucken Terminanfrage