Dänemark Kopenhagen Hillerød Roskilde Ruds Vedby Kværndrup Kolding Thyborøn Silkeborg Jelling Ribe
6 Tage, Rundreise , Gruppenreise

Kaleidoskop Dänemark

Vielfalt Dänemarks in allen Himmelsrichtungen erkunden

Reisetermine

vom 01.05. bis 30.09.20

Highlights

  • Dänemarks Vielfalt in einer Woche entdecken
  • Metropole Kopenhagen
  • Zwei UNESCO-Weltkulturerbe
  • Malerische Schlösser
  • Maritimes Thyborøn
  • Weinprobe in Kolding
  • Dänische Städte, Natur und Geschichte

Der hohe Norden beginnt schon knapp hinter Flensburg: Dänemarkt heißt Sie auf der Schwelle nach Skandinavien willkommen! Die Hauptstadt Kopenhagen lockt mit der Kleinen Meerjungfrau und individuellen Ecken voller Kunst, Kultur und Musik. Von der größten Insel Seeland im Osten des Landes geht es weiter über Fünen nach Jütland aufs dänische Festland. Auf Ihrer Rundreise entdecken Sie das malerische Schloss Frederiksborg, zwei historische UNESCO-Weltkulturerbe, den maritimen Küstenort Thyborøn – und noch vieles, vieles mehr. Lernen Sie Dänemark in allen Himmelsrichtungen von seinen schönsten Seiten kennen!

Kleine Meerjungfrau in Kopenhagen © Dänisches FVA/Cees van Roeden
Schloss Amalienborg in Kopenhagen © swisshippo-Fotolia.com
Nyhavn Kopenhagen © pure.passion.photo-fotolia.com
Dom (UNESCO-Weltkulturerbe) und Palais in Roskilde © Kessler Medien
Bootsfahrt in Silkeborg © Visit Silkeborg
Schloss Egeskov © TasfotoNL-fotolia.com
Runensteine von Jelling © emeraldphoto-fotolia.com
Alter Hafen in Ribe © Visit Ribe

Reiseverlauf

1. Tag I Anreise nach Kopenhagen

Es beginnt mit der individuellen Fluganreise nach Kopenhagen-Kastrup. Von dort aus bringt Sie der Reisebus in die dänische Metropole, wo eine dreistündige Stadtrundfahrt auf Sie wartet. Dabei lernen Sie die wichtigsten und schönsten Orte der Hauptstadt Dänemarks kennen, wie zum Beispiel die Königliche Residenz Schloss Amalienborg, den bekannten Nyhavn oder die Bronzefigur der Kleinen Meerjungfrau. Die Übernachtung findet nahe dem Kopenhagener Hauptbahnhof statt.

2. Tag I Hillerød – Roskilde – Ruds Vedby (ca. 300 km)

Der erste Stopp des zweiten Tages führt Sie zum Schloss Frederiksborg in Hillerød. Nach einem Spaziergang durch den Landschaftspark mit einem prachtvollen Barockgarten lernen Sie das schönste Renaissanceschloss in Nordeuropa bei einer Führung kennen. Anschließend geht es weiter nach Roskilde. Der dortige Dom ist die Begräbniskirche der dänischen Könige seit dem Mittelalter. 38 Königinnen und Könige sind dort beigesetzt. Der Dom ist heute Weltkulturerbe der UNESCO – auch hier erfahren Sie bei einer Führung alles Wichtige. Idyllisch wird es am Nachmittag, wenn der Besuch der Birkegårdens Haver nahe dem Ort Ruds Vedby ansteht. Hier entdecken Sie fünf paradiesische Gärten, darunter den größten japanischen Garten Dänemarks. Danach geht es zur drittgrößten dänischen Insel Fünen. Sie übernachten in Odense.

3. Tag I Schloss Egeskov – Kolding (ca. 210 km)

Nicht weit von Odense bei Kværndrup steht das mittelalterliche Schloss Egeskov in einem großen Park, umringt von schönen Gärten. Besonders spannend sind zum Beispiel das Jagdzimmer und das märchenhafte Puppenhaus im Schloss selbst. Der Hausherr Graf Michael Ahlefeldt sammelt ferner Motorräder, Autos oder auch Flugzeuge, die in verschiedenen Gebäuden im Park zu bestaunen sind. Im bewaldeten Teil des Parks können Sie eine Baumwipfelwanderung unternehmen oder sich ins berühmte Labyrinth begeben. Nach der Besichtigung steuern Sie die Stadt Kolding auf dem dänischen Festland (Jütland) an. Auf dem Weingut MODAVI erhalten Sie eine Führung und Weinprobe. Abendessen und Übernachtung warten in Herning auf Sie.

4. Tag I Die Nordseeküste – Thyborøn (ca. 220 km)

Dieser Tag steht ganz im Zeichen der Nordsee. Sie starten mit einer Panoramafahrt an der Westküste Dänemarks zum Leuchtturm von Bovbjerg. Entlang der Steilklippen erleben Sie bei einer Strandwanderung die Naturgewalten der dänischen Nordseeküste. Weiter geht es zum zweitgrößten Fischereihafen Dänemarks Thyborøn. Im Kystcenter wird Ihnen zum Mittag das klassische Smørrebrød serviert. Im Ausstellungsraum können Sie lernen, wie sehr die Nordsee laufend die Küste verändert. Eine Austellung erzählt zum Beispiel aber auch von der Strandung des russischen Kriegsschiffes „Alexander Newsky“ im 19. Jahrhundert vor der Küste. Danach geht es zum Hafen Thyborøn, den Sie bei einem geführten Rundgang näher kennenlernen. Ein großes, leckeres Fischbuffet erwartet Sie am späten Nachmittag in den Fiskehallen (Sie mögen keinen Fisch oder sind Veganer/Vegetarier? Geben Sie bitte vorher Bescheid). Abends geht es zurück zum Hotel nach Herning (kein Abendessen im Hotel).

5. Tag I Silkeborg – Jelling (ca. 150 km)

Heute geht es ins Landesinnere Dänemarks in die Region Silkeborg mit ihrer Seenplatte, eine der schönsten Regionen Dänemarks. Mit dem ältesten noch existierenden Raddampfer der Welt „Hjeilen“ genießen Sie eine Bootsfahrt bis zum „Himmelbjerget“, der vierthöchsten Erhebung Dänemarks – und das sind gerade einmal 147 Meter! Anschließend geht es nach Jelling, dem „Geburtsort“ Dänemarks. Dort stehen die beiden Runensteine, die der erste König Harald Blauzahn setzen ließ. Die Steine aus dem 10. Jahrhundert sind die bedeutendsten des Landes und wurden 1994 zum ersten dänischen UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Das dortige Museum ist ebenfalls sehr sehenswert. Anschließend fahren Sie zurück nach Herning zum Abendessen und der letzten Übernachtung.

6. Tag I Ribe – Kopenhagen – Rückreise (ca. 390 km)

Der letzte Tag Ihrer Dänemark-Rundreise beginnt mit einer Stadtführung durch Ribe, der ältesten Stadt des Landes. Sie imponiert mit ihrem prachtvollen Dom und einer dramatischen Historie. Anschließend geht es zurück nach Kopenhagen zum Flughafen, von wo aus Sie in Ihren Ausgangsort fliegen.

Inklusiv-Leistungen

  • Rundreise im Komfortbus ab/bis Flughafen Kopenhagen
  • Deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Flughafen Kopenhagen
  • 5x Übernachtung in ausgesuchten Mittelklassehotels
  • Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • 5x skandinavisches Frühstücksbuffet
  • 3-stündige Stadtrundfahrt in Kopenhagen
  • Smørrebrød und Fischbuffet in Thyborøn
  • Stadtführung in Ribe
  • Weinprobe mit Führung Weingut MODAVI
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • ​24h Notruf-Service

Unterkünfte

Ausgesuchte Hotels der guten Mittelklasse
Zimmer mit Bad oder DU/WC

Hinweise

Termine auf Anfrage!

drucken Terminanfrage