Schweden Umeå Norsjö Åmliden Kristineberg Lycksele
8 Tage, Flug inklusive, Aufenthaltsreise, Aktivreise

Wanderparadies Lappland

Aktivreise mit samischer Begegnung

Reisetermine

vom 01.06. bis 30.09.21

Highlights

  • 4-Sterne Komforthotel in toller Panoramalage
  • Unterwegs in "Europas letzter Wildnis"
  • Heimat der Samis - Urvolk der Winde und der Sonne
  • Land der Mitternachtssonne
  • Traumhafte Wandergebiete
  • Ausflug "Auf zu den Rentieren"
  • Ausflug "Gold of Lapland"
  • Kanu- und Raftingabenteuer
  • Erlebnisreise bis max. 20 Teilnehmer

Lappland – Europas letzte Wildnis! Kommen Sie mit und erleben Sie diese einzigartige Reise nur mit uns, denn das wunderschöne Hotel Källan, das „Waldhotel im Bärenland“, haben wir exklusiv für Sie reserviert. Es befindet sich in naturschöner Panoramalage, abseits von Touristenstraßen und außerhalb einer kleinen Dorfsiedlung, inmitten einer der schönsten Lapplandwelt hier oben im Norden. In dieser unberührten Landschaft atmen Sie glasklare Luft und Sie werden die tiefgrünen Wälder Lapplands mit ihrer spektakulären Tierwelt lieben: Bär, Elch, Rentier, Adler und Vielfraß – sie alle leben hier noch weitgehend ungestört. Den Koffer einmal ausgepackt, erleben Sie die Höhepunkte Lapplands mit schönen Tageswanderungen, Aktivitäten und Ausflügen, aber in entspanntem Tempo, damit Sie die fast mystische Stimmung dieser eigenen Welt unweit des Polarkreises auch intensiv genießen können. Von der Küste der Ostsee bis nach Zentral-Lappland erstreckt sich das Gebiet. Die unterirdische Kirche, der Besuch in einem Wildnis-Center mit einer Elchjäger-Ausstellung und noch viele andere exotische Eindrücke warten auf Sie. Wanderwege erstrecken sich direkt vor der Hoteltür durch eine eindrucksvolle wilde Landschaft.

Entdecken Sie hier die Schönheit des Land der Mitternachtssonne
Schwedens Tierwelt wartet auf Sie
Erleben Sie diese Hautnah in Führungen
Unter anderem beinhaltet der Erlebnisurlaub auch eine geführte Wanderung
Das Waldhotel im Bärenland ist der Ausgangspunkt Ihrer Aufenthaltsreise
Gegen Aufpreis sind noch zahlreiche Ausflüge buchbar, die Ihren Urlaub unvergesslich machen

Reiseverlauf

1. Tag | Anreise nach Schwedisch Lappland

Fluganreise gem. Buchung nach Umeå in Nordschweden. Begrüßung durch Ihre Reiseleitung am Flughafen und Fahrt landeinwärts von der Küste bis in die Region Norsjö (ca. 2 Stunden) nach Åmliden. Mit etwas Glück begegnen Ihnen bereits unterwegs die ersten Rentiere für einen ersten Fotostopp. Ankunft und Zimmerbezug im Hotel. Informationen zur Reise sowie den jeweiligen Wanderungen, Aktivitäten und Ausflügen vor Ort. Erkunden Sie bei einem ersten Spaziergang die wunderschöne Lage des Hotels.

2. Tag | Wanderung "Welcome to Lapland“ (inklusive)

Am Vormittag laden wir Sie dann zu einer ersten Kennlern-Wanderung rund um das Hotel ein. Sie starten direkt vom Hotel aus und das erste Ziel dieser Etappe ist ein Aussichtsturm, der Ihnen einen fantastischen Ausblick über die Weiten Lapplands bietet. Einmalig auf der Welt bilden in Lappland die Birken und nicht die Nadelhölzer die nördliche Baumgrenze. Flechten und Beerensträucher überziehen fast den ganzen nordschwedischen Wald als Bodengewächse. In manchen Sumpfgebieten findet man noch immer die selten gewordene delikate arktische Multebeere, die Königin der Beerenfrüchte. Unterwegs stoppen Sie immerwieder, um die herrliche Landschaft und Heimat der samischen Ureinwohner zu fotografieren.

3. Tag | "Vindelälven-Wanderung Mårdseleforsen" (inklusive) | Kanu- und Raftingtouren (optional)

Ein Transfer bringt Sie heute an den schönen Vindelälven-Fluss. Eindrucksvolle Wasserfälle, große Moränenlöcher, Urwald und Überreste aus der Ära der Flößerei. Die Mårdseleforsar bilden die dramatischste Strom­schnellen-Landschaft des Vindelälven und ganz Västerbottens. Das Naturschutzgebiet ist ein attraktives Ausflugsziel und ein beliebter Rastplatz für Besucher des Vindelälven. Die Strom­schnellen liegen ca. 70 km nördlich von Vindeln an der Straße 363 direkt nördlich von Mårdsele. Die Inseln in der Mitten des reißenden Flusslaufes sind über Hängebrücken miteinander verbunden. Ein fantastisches Wandergebiet. Im Anschluss haben Sie die Gelegenheit (gegen Aufpreis) zur Teilnahme an einer Kanu- oder Wildwasser-Raftingtour. Dieses Gebiet ist für eine Wildwasserfahrt geradezu paradiesisch. Ein spannender Abenteuertag.

4. und 5. Tag | Individuelle Wandertouren | Ausflug "Gold of Lapland" (optional, ca. 160 km)

An beiden Tagen bieten sich sehr schöne individuelle Wanderungen rund das Panoramahotel Källan an, die Sie ganz bequem auf eigene Faust erleben können. Erkunden Sie die herrlichen Landschaftsgebiete der letzten Wildnis Europas mit seiner Natur- und Pflanzenwelt abseits von der Zivilisation. Alternativ dazu bieten wir Ihnen eine Teilnahme (gegen Aufpreis) am Ausflug „Gold of Lapland“ an.
Fahrt bis nach Kristineberg, wo Sie anschließend 90 m tief unter die Erde fahren. In der modernen Erzgrube befindet sich die einzige geweihte unterirdische Kirche der Welt – ein magischer Ort mit anschaulichem Bergbau-Museum. Noch unter der Erde endet der Besuch mit einer Kaffeepause. Die Weiterfahrt führt Sie durch malerische Landschaften, vorbei an traumhaften Seengebieten und authentischen Lappland-Dörfern bis nach Lycksele in Zentral-Lappland, wo wir Sie zum gemeinsamen Mittagessen einladen. Anschließend besuchen Sie den größten Tierpark Nord-Europas, wo man sogar Moschusochsen sehen kann. Aber auch Vielfraß, Luchs, Bär, Wolf und andere Tiere des Nordens können in einem großen Freigehege aus nächster Nähe beobachtet werden. Hier haben Sie dann auch die Möglichkeit, den „König der Wälder“, den Elch zu treffen. Anschließend fahren Sie zurück durch das "Schwedische Reich des Goldes", wo auch heute noch zahlreiche Bodenschätze auffindbar sind, zum Panoramahotel in Åmliden.

6. Tag | Ausflug "Auf zu den Rentieren" (inklusive)

Ein Transfer bringt Sie heute zu einem Rentierzüchter. Erleben Sie eine authentische Begegnung mit einem Samen und seiner Rentierwelt. Interessante Geschichten erwarten Sie und Sie erfahren alles Wissenswerte über die samische Kultur und das Leben der sesshaft gewordenen Nomaden in Nordschweden. Die Rentierherde ist die wichtigste Überlebensquelle und diesen Tieren folgen sie auch heute noch in den Sommermonaten, wenn die Herden in den Fjällgebieten nach Weideplätzen Ausschau halten. Bei diesem Ausflug können Sie die Tiere fotografieren und sogar streicheln.

7. Tag | Freizeit und Erholung

Dieser Tag steht Ihnen für eigene Aktivitäten oder Erholung zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Annehmlichkeiten der Hotelanlage mit Sauna und Relaxabteilung. Am Abend laden wir Sie zu einem gemeinsamen BBQ-Abschiedsessen in traumhafter Naturkulisse des Hotels ein.

8. Tag | Rückreise

Heute nehmen Sie Abschied vom Naturparadies Lappland. Ein Transfer bringt Sie zurück nach Umeå zum Flughafen. Rückflug in die Ausgangsorte.

Inklusiv-Leistungen

  • Transfer Flughafen - Unterkunft - Flughafen
  • 7x Übernachtung im Komforthotel**** Källan
  • Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 7x Skandinavisches Frühstücksbuffet
  • Deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Flughafen Umeå
  • Geführte Wanderung „Welcome to Lapland“
  • Ausflug mit geführter Wanderung "Mårdseleforsar"
  • Ausflug "Auf zu den Rentieren"
  • BBQ-Abschiedsabend
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • 24 h Notruf-Service

Wunsch-Leistungen

Ausflug "Gold of Lapland" 
Inklusive Reiseleitung, Eintritt Tierpark in Lycksele, Mittagessen, Eintritt Unterirdische Kirche in Kristineberg

Rafting-Abenteuer
Bei diesem Ausflug lernen Sie die Natur von einer anderen Seite kennen. Ein erfahrener Guide bringt Sie zum Ableger des großen Schlauchbootes, das Sie anschließend mit Tempo durch die Stromschnellen im Vindelälven-Flusses zur Anlegestation bringt. Die erforderliche Ausrüstung (Schwimmweste und Helm) halten wir für Sie bereit.

Kanu-Safari
Wer immer schon einmal mit einem Kanu geruhsam die Natur entdecken möchte, dem bietet die Kanu-Safari genau das Richtige. Transfer zur Kanu-Ablegestelle, wo ein.Guide Sie erwartet.

Unterkünfte

Das Komforthotel**** Källan liegt in der kleinen Siedlung Åmliden, nördlich von Norjsö, zwischen der Küste und der bergigen Wildnis von Västerbotten inmitten von Lappland. Die schöne Hotelanlage befindet sich auf dem Gipfel eines Berges mit herrlichem Panoramablick über die Weiten der lappländischen Natur und wurde architektonisch wie ein Adlerhorst in die Landschaft eingebettet. Der Name Källan bedeutet Quelle und die befindet sich im Wald, ganz in der Nähe des Hotels. Das Hotel verfügt über eine Wellness-Anlage mit mehreren Einrichtungen (teilweise kostenpflichtig), die für Erholung und Entspannung sorgen: Beheizter Swimming-Pool, Außenpool, Sauna, Whirlpool und Fitnessraum. Ergänzend dazu wird Ihnen eine SPA-Abteilung angeboten. Insgesamt verfügt die Anlage über 38 komfortable Zimmer, die Ihnen mit ihrer modernen Ausstattung einen angenehmen Aufenthalt bieten. Sämtliche Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, kostenloses WLAN und TV ausgestattet. Die Halbpension besteht aus einem täglich wechselnden 2-Gang Menü teilweise mit lokalen Spezialitäten wie Rentierfleisch, Lachs, Bachsaibling, etc. Das hervorragende Leitungswasser ist so klar und sauber, dass es ein purer Genuss ist. Eine kleine Hotelbar mit Lobby sorgt für einen angenehmen Tagesausklang.

Lasse Sie es sich in der Wellness-Anlage des Hotels gut gehen
Bei diesem Komforthotel in toller Panoramalage gibt es keinen Einzelzimmerzuschlag
Das Angebot ist damit ideal für Alleinreisende

Hinweise

Fluganreise nach Umeå zu tagesaktuellen Preisen zubuchbar!

drucken Terminanfrage